Slesvig IF– LSV Elbdiven

Divenblick made by Anni

 

Liebe Divenfans,

ihr glaubt gar nicht, wie schwer es mir diesmal fällt, den Divenblick zu schreiben. Denn noch immer frage ich mich, wenn ich an den vergangenen Samstag denke: Was genau passiert da mit uns in der Pause und wer genau ist dann in den zweiten 30 Minuten auf der Platte?
Ich bin mir sicher, das geht vielen von uns so. Es tut wirklich weh, je mehr man darüber nachdenkt.. aber ich beginne mal von vorne!



Slesvig IF – LSV Elbdiven

Samstag 16.März – 17.00 Uhr

Husumer Straße 72 – 24837 Schleswig



Um 13.00 Uhr setzt Wolfgang „Bussi“ Asmus am Samstag das Divenmobil in Bewegung. Ziel: Schleswig. Gleichzeitig ist es die letzte Busfahrt dieser Saison. Die noch folgenden Auswärtsspiele gegen Sülfeld und Eider Harde liegen südlich des „Busäquators“ und somit in PKW-Reichweite. Steigt also ein und kommt mit.

HG-Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2 - LSV

und

TSV Alt Duvenstedt - LSV

Divenblick made by Sarie

 

Liebe Divenfans, 
 
heute werde ich sogar über zwei Spiele berichten, da wir am gestrigen Abend zu später Stunde noch ein Nachholspiel in Alt Duvenstedt hatten.
Aber erst einmal werde ich mit dem Spiel vom vergangenen Samstag anfangen.